Konzept - Villa Kunterbunt
12
page-template-default,page,page-id-12,bridge-core-2.0.9,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-19.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Konzept

Konzept mit langjähriger und guter Erfahrung

 

Unser pädagogisches Konzept bewährt sich nun schon seit vielen Jahren, dennoch sind wir stets darum bemüht, neue Akzente einfließen zu lassen und uns in regelmäßigen Fortbildungen neue Impulse zu holen. Seit der Eröffnung der Villa Kunterbunt im Juni 1995 ist unser Haus gewachsen, hat sich verändert und ständig weiterentwickelt.

Wir betreuen Kinder im Alter von 18 Monaten bis 10 Jahren, vom Kleinkind bis zum Schulkind.

Viele unterschiedliche Kinder haben wir ein Stück ihres Lebensweges begleiten und beobachten dürfen, wie sie sich zu eigenständigen Persönlichkeiten entwickelt, und unser Haus dadurch ständig bunter und lebendiger gemacht haben.

Die Villa Kunterbunt besteht heute aus 2 Kleinkindergruppen, vier Kindergartengruppen und zwei Hortgruppen. Unsere ausgebildeten Elementarpädagoginnen orientieren sich bei der Gestaltung ihrer pädagogischen Arbeit am Wiener Bildungsrahmenplan, sowie am Modul für das letzte verpflichtende Kindergartenjahr (VKJ).

 

Gemeinsame Aktivitäten im Gruppenverband sollen unseren Kindern Freude bereiten und ganz nebenbei ihre Kompetenzen in den verschiedenen Bildungsbereichen schulen. Unterschiedliche Spielmaterialien im Gruppenraum bieten den Kindern die Möglichkeit sich alleine oder mit anderen Kindern zu beschäftigen. Selbstverständlich sind auch unsere Pädagoginnen beliebte Spielpartner.

 

Abgesehen vom Spielen drinnen, hat auch das Spielen draußen einen hohen Stellenwert für uns. Der nächst gelegene Park ist der Andreaspark, der von unseren Kleinkinder-, Kindergarten- und Hortgruppen regelmäßig besucht wird. Außerdem gibt es im Kindergarten und Hort einmal wöchentlich einen Ausflugstag, an dem z.B. andere Spielplätze erkundet werden, ein Museum besucht wird usw.

 

Natürlich darf auch das leibliche Wohl in der Villa Kunterbunt nicht zu kurz kommen. In unserer hauseigenen Küche wird täglich frisch gekocht , sowie die Vormittags- und Nachmittagsjause vorbereitet. Unser ausgebildeter Koch achtet bei der  Auswahl der Speisen und Lebensmittel darauf, dass sie möglichst ausgewogen und vielseitig sind und gleichzeitig schmecken.

 

Unser großes Anliegen ist, dass sich alle Kinder und Eltern bei uns wohl fühlen und wir Familien ein Stück ihres Weges begleiten dürfen.

Aufenthaltsräume der Villa Kunterbunt-Gemeinnützige Kinderbetreuung
Junge spielt mit Blumenladen in der Villa Kunterbunt - Kindergarten in Wien 1070
Maedchen spielt mit Knetmassse im Kindergarten